1. Okt, 2016

Selbstfürsorge im Oktober

Schau hin, gehe achtsam durch diese schöne bunte Welt.

Mach einen Umweg durch einen nahe gelegenen Wald und gib Deiner Seele Nahrung in dem Du Deine Sinne für Dich arbeiten lässt. Sie wollen was zu tun haben :-)
Spüre wie die Äste im Oktober unter Deinen Füssen knacken.
Schau zu, wie die Sonne durch die Blätter funkelt und beobachte dass bunte Farbspektakel der Natur. Wie schmeckt die Waldluft? An was erinneren Dich die Gerüche im Wald? Wie verändern sie sich während Deines Spaziergangs? Halte Inne  - Was hörst Du? Wie hört sich Deine Stimme im Wald an?

Kannst Du Tiere entdecken, die sich auf den Winter vorbereiten? Sie sammeln alles mögliche um sich einen kuscheligen Schlafplatz für den Winter zu gestalten.

Wie kannst Du Dir es im Winter besonders gemütlich machen? Was brauchst Du für Dich ganz persönlich im Winter, um dass Du Dich jetzt schon kümmern könntest?